Primär. APPLE MAIL Apple Mail hat nicht die Möglichkeit, eine Whitelist zu erstellen, wie dies bei einigen anderen E-Mail-Anbietern der Fall ist. Stattdessen können Sie nur etwas als "Nicht Junk" markieren und es wird an Ihren Posteingang gesendet. Hier ist wie: Öffnen Sie Ihre Mail-App und gehen Sie zu Postfächer Bildschirm. Wähle aus Junk Mappe. Suchen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, und wischen Sie nach links, um die Optionen anzuzeigen. Tippen Sie auf die Mehr Taste. Tippen Sie auf die Kennzeichen Taste. Tippen Sie auf die Als nicht Junk markieren Taste. YAHOO So fügen Sie Ihrem mobilen Yahoo! Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Kontakte zu mailen (und die Zustellung sicherzustellen): Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü (drei gestapelte Zeilen). Zapfhahn die Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Filter. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, für das Sie einen Filter hinzufügen möchten. Tippen Sie auf die + Symbol, um einen neuen Filter hinzuzufügen. Nennen Sie es wie Sie möchten (z. B. „Whitelist“) und dann entweder: Fügen Sie die genaue E-Mail-Adresse hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, ODER; Fügen Sie die @ domain.com hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, um Lieferungen von jeder E-Mail in dieser Domain zu erhalten. Drücke den ✓ Symbol oben rechts, um den Filter zu speichern. AUSBLICK MOBIL Auf Outlook Mobile können Sie Absender zu Ihrem Posteingang hinzufügen, um die Zustellung ihrer E-Mails sicherzustellen. Hier ist wie: Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. Tippen Sie auf die drei Punkte oben rechts auf dem Bildschirm (nicht die Punkte in der E-Mail). Zapfhahn Zum fokussierten Posteingang wechseln. Tippen Sie im Popup-Feld auf die Schaltfläche Radius für "Verschieben Sie diese und alle zukünftigen Nachrichten" Tippen Sie dann auf IN DEN ORDNER VERSCHIEBEN. DESKTOP (MAC / PC) E-MAIL-APPS GMAIL Es gibt drei Möglichkeiten, E-Mails mit Google Mail auf die Whitelist zu setzen: Google Mail-Registerkarten Markieren einer E-Mail als "kein Spam" Filter erstellen Wenn Sie Google Mail-Registerkarten (Werbung und soziale Netzwerke) verwenden, klicken Sie auf die E-Mail, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten, und ziehen Sie sie von der Registerkarte auf die Registerkarte "Primär". Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung "Diese Konversation wurde in die primäre Konversation verschoben. Tun Sie dies für alle zukünftigen Nachrichten von sender@theirdomain.com? " Klicken Ja. Wenn sich die E-Mail bereits in Ihrem Spam-Ordner befindet, markieren Sie sie als "kein Spam". Öffnen Sie die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner, den Sie auf die Whitelist setzen möchten, und klicken Sie dann auf Melden Sie keinen Spam. Wenn sich eine E-Mail bereits in Ihrem primären Ordner befindet, Sie jedoch sicherstellen möchten, dass alle E-Mails dieses Absenders immer dort landen, können Sie einen Filter erstellen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Drücke den Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und dann die Einstellungen aus dem Dropdown-Menü. Drücke den Registerkarte Filter dann Erstellen Sie einen neuen Filter. Geben Sie die Domain der E-Mail ein, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten Von Feld. Klicken Erstellen Sie mit dieser Suche einen Filter. In der Box mit dem Titel Wenn eine Nachricht eintrifft, die dieser Suche entspricht wählen Senden Sie es niemals an Spam. Drücke den Filter erstellen Taste.   AUSBLICK 20XX So führen Sie eine E-Mail in einer beliebigen Version von Outlook nach 2000 auf die Whitelist: Klicken Sie auf das Blau Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen Informationsfeld. Klicken Hinzufügen S.Ender zur Liste sicherer Absender. Sie können auch klicken Ergänzen Sie die D.omain @ domain.com zur Liste sicherer Absender um alle E-Mails, die von einer beliebigen E-Mail-Adresse in dieser Domain stammen, auf die Whitelist zu setzen.   OUTLOOK.COM Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. In einer Warnmeldung sollte Folgendes angezeigt werden: "Teile dieser Meldung wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert." Klicken Ich vertraue sender@domain.com. Inhalte immer anzeigen.   AOL MAIL So senden Sie E-Mails auf AOL auf die Whitelist: Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten.  Klicken Sie auf den Namen und die Adresse des E-Mail-Kontakts und dann auf Kontakt hinzufügen.  Geben Sie ihren Vor- und Nachnamen ein (Firmenname funktioniert). Klicken Kontakt hinzufügen nochmal. Das ist es! COMCAST / XFINITY Wenn Sie ein E-Mail-Konto von Xfinity (ehemals Comcast) haben, können Sie einen Kontakt wie folgt auf die Whitelist setzen: Melden Sie sich in Ihrem My XFINITY-Konto an. Klicken Sie oben rechts auf Mail-Symbol um in Ihren Posteingang zu gelangen. Drücke den Registerkarte Adressbuch. Klicken + Kontakt erstellen im oberen Menü (sieht aus wie eine Kopfsilhouette mit einem Pluszeichen). Fügen Sie die E-Mail-Adresse des Absenders hinzu. Klicken sparen um den Kontakt zu speichern und auf die Whitelist zu setzen. AT & T YAHOO MAIL AT & T nutzt das Yahoo! Mail-App-Plattform, daher sind die Anweisungen für die Whitelist bei beiden gleich. So setzen Sie Kontakte mit diesen E-Mail-Anbietern auf die Whitelist: Drücke den Kontaktbuch im rechten Menü. Klicken Sie unten in der Seitenleiste auf + Neuen Kontakt hinzufügen. Geben Sie den Namen und die E-Mail-Informationen des Absenders ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten (Sie können einen Firmennamen verwenden). Klicken sparen. MAC OS X MAIL APP So führen Sie eine Whitelist für alle E-Mails einer Domain in der Mail-App für Mac OS X oder macOS durch: Klicken Sie im oberen Menü auf Mail> Einstellungen. Drücke den Regeln Tab. Klicken Regel hinzufügen. Geben Sie einen Whitelist-Namen in das Feld ein Beschreibung Feld wie "Whitelist: sumo.com", um die neue Regel zu erstellen. Setzen Sie für Bedingungen den ersten Dropdown-Menüpunkt auf irgendein. Es sollte heißen: Wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist. Wählen Sie in den folgenden Dropdown-Menüs aus Von im ersten Feld und Endet mit im zweiten Feld. Im folgenden Textfeld Endet mitGeben Sie den Domainnamen ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten. Fügen Sie vor dem Domainnamen "@" ein, um den Filter spezifisch zu machen, z. B. um alle E-Mails aus der sumo.com-Domain auf die Whitelist zu setzen, jedoch keine E-Mails, die möglicherweise aus einer ihrer Subdomains stammen (z. B. @ subdomain.sumo.com). Geben Sie "@ sumo.com" in das Feld ein. Drücke den Pluszeichen neben der letzten Bedingung, um eine weitere Domain mit denselben Kriterien hinzuzufügen, wenn Sie weitere Domains auf die Whitelist setzen möchten. In dem Führen Sie die folgenden Aktionen aus Stellen Sie die drei Dropdown-Elemente auf Folgendes ein: Nachricht verschieben, an die Mailbox: Posteingang (oder einen beliebigen Zielordner). Klicken in Ordnung um die Regel zu speichern. "> Primär. APPLE MAIL Apple Mail hat nicht die Möglichkeit, eine Whitelist zu erstellen, wie dies bei einigen anderen E-Mail-Anbietern der Fall ist. Stattdessen können Sie nur etwas als "Nicht Junk" markieren und es wird an Ihren Posteingang gesendet. Hier ist wie: Öffnen Sie Ihre Mail-App und gehen Sie zu Postfächer Bildschirm. Wähle aus Junk Mappe. Suchen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, und wischen Sie nach links, um die Optionen anzuzeigen. Tippen Sie auf die Mehr Taste. Tippen Sie auf die Kennzeichen Taste. Tippen Sie auf die Als nicht Junk markieren Taste. YAHOO So fügen Sie Ihrem mobilen Yahoo! Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Kontakte zu mailen (und die Zustellung sicherzustellen): Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü (drei gestapelte Zeilen). Zapfhahn die Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Filter. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, für das Sie einen Filter hinzufügen möchten. Tippen Sie auf die + Symbol, um einen neuen Filter hinzuzufügen. Nennen Sie es wie Sie möchten (z. B. „Whitelist“) und dann entweder: Fügen Sie die genaue E-Mail-Adresse hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, ODER; Fügen Sie die @ domain.com hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, um Lieferungen von jeder E-Mail in dieser Domain zu erhalten. Drücke den ✓ Symbol oben rechts, um den Filter zu speichern. AUSBLICK MOBIL Auf Outlook Mobile können Sie Absender zu Ihrem Posteingang hinzufügen, um die Zustellung ihrer E-Mails sicherzustellen. Hier ist wie: Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. Tippen Sie auf die drei Punkte oben rechts auf dem Bildschirm (nicht die Punkte in der E-Mail). Zapfhahn Zum fokussierten Posteingang wechseln. Tippen Sie im Popup-Feld auf die Schaltfläche Radius für "Verschieben Sie diese und alle zukünftigen Nachrichten" Tippen Sie dann auf IN DEN ORDNER VERSCHIEBEN. DESKTOP (MAC / PC) E-MAIL-APPS GMAIL Es gibt drei Möglichkeiten, E-Mails mit Google Mail auf die Whitelist zu setzen: Google Mail-Registerkarten Markieren einer E-Mail als "kein Spam" Filter erstellen Wenn Sie Google Mail-Registerkarten (Werbung und soziale Netzwerke) verwenden, klicken Sie auf die E-Mail, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten, und ziehen Sie sie von der Registerkarte auf die Registerkarte "Primär". Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung "Diese Konversation wurde in die primäre Konversation verschoben. Tun Sie dies für alle zukünftigen Nachrichten von sender@theirdomain.com? " Klicken Ja. Wenn sich die E-Mail bereits in Ihrem Spam-Ordner befindet, markieren Sie sie als "kein Spam". Öffnen Sie die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner, den Sie auf die Whitelist setzen möchten, und klicken Sie dann auf Melden Sie keinen Spam. Wenn sich eine E-Mail bereits in Ihrem primären Ordner befindet, Sie jedoch sicherstellen möchten, dass alle E-Mails dieses Absenders immer dort landen, können Sie einen Filter erstellen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: Drücke den Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und dann die Einstellungen aus dem Dropdown-Menü. Drücke den Registerkarte Filter dann Erstellen Sie einen neuen Filter. Geben Sie die Domain der E-Mail ein, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten Von Feld. Klicken Erstellen Sie mit dieser Suche einen Filter. In der Box mit dem Titel Wenn eine Nachricht eintrifft, die dieser Suche entspricht wählen Senden Sie es niemals an Spam. Drücke den Filter erstellen Taste.   AUSBLICK 20XX So führen Sie eine E-Mail in einer beliebigen Version von Outlook nach 2000 auf die Whitelist: Klicken Sie auf das Blau Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen Informationsfeld. Klicken Hinzufügen S.Ender zur Liste sicherer Absender. Sie können auch klicken Ergänzen Sie die D.omain @ domain.com zur Liste sicherer Absender um alle E-Mails, die von einer beliebigen E-Mail-Adresse in dieser Domain stammen, auf die Whitelist zu setzen.   OUTLOOK.COM Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. In einer Warnmeldung sollte Folgendes angezeigt werden: "Teile dieser Meldung wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert." Klicken Ich vertraue sender@domain.com. Inhalte immer anzeigen.   AOL MAIL So senden Sie E-Mails auf AOL auf die Whitelist: Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten.  Klicken Sie auf den Namen und die Adresse des E-Mail-Kontakts und dann auf Kontakt hinzufügen.  Geben Sie ihren Vor- und Nachnamen ein (Firmenname funktioniert). Klicken Kontakt hinzufügen nochmal. Das ist es! COMCAST / XFINITY Wenn Sie ein E-Mail-Konto von Xfinity (ehemals Comcast) haben, können Sie einen Kontakt wie folgt auf die Whitelist setzen: Melden Sie sich in Ihrem My XFINITY-Konto an. Klicken Sie oben rechts auf Mail-Symbol um in Ihren Posteingang zu gelangen. Drücke den Registerkarte Adressbuch. Klicken + Kontakt erstellen im oberen Menü (sieht aus wie eine Kopfsilhouette mit einem Pluszeichen). Fügen Sie die E-Mail-Adresse des Absenders hinzu. Klicken sparen um den Kontakt zu speichern und auf die Whitelist zu setzen. AT & T YAHOO MAIL AT & T nutzt das Yahoo! Mail-App-Plattform, daher sind die Anweisungen für die Whitelist bei beiden gleich. So setzen Sie Kontakte mit diesen E-Mail-Anbietern auf die Whitelist: Drücke den Kontaktbuch im rechten Menü. Klicken Sie unten in der Seitenleiste auf + Neuen Kontakt hinzufügen. Geben Sie den Namen und die E-Mail-Informationen des Absenders ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten (Sie können einen Firmennamen verwenden). Klicken sparen. MAC OS X MAIL APP So führen Sie eine Whitelist für alle E-Mails einer Domain in der Mail-App für Mac OS X oder macOS durch: Klicken Sie im oberen Menü auf Mail> Einstellungen. Drücke den Regeln Tab. Klicken Regel hinzufügen. Geben Sie einen Whitelist-Namen in das Feld ein Beschreibung Feld wie "Whitelist: sumo.com", um die neue Regel zu erstellen. Setzen Sie für Bedingungen den ersten Dropdown-Menüpunkt auf irgendein. Es sollte heißen: Wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist. Wählen Sie in den folgenden Dropdown-Menüs aus Von im ersten Feld und Endet mit im zweiten Feld. Im folgenden Textfeld Endet mitGeben Sie den Domainnamen ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten. Fügen Sie vor dem Domainnamen "@" ein, um den Filter spezifisch zu machen, z. B. um alle E-Mails aus der sumo.com-Domain auf die Whitelist zu setzen, jedoch keine E-Mails, die möglicherweise aus einer ihrer Subdomains stammen (z. B. @ subdomain.sumo.com). Geben Sie "@ sumo.com" in das Feld ein. Drücke den Pluszeichen neben der letzten Bedingung, um eine weitere Domain mit denselben Kriterien hinzuzufügen, wenn Sie weitere Domains auf die Whitelist setzen möchten. In dem Führen Sie die folgenden Aktionen aus Stellen Sie die drei Dropdown-Elemente auf Folgendes ein: Nachricht verschieben, an die Mailbox: Posteingang (oder einen beliebigen Zielordner). Klicken in Ordnung um die Regel zu speichern. ">

Whitelist-E-Mails in Google Mail, Apple Mail, Outlook und mehr

Im heutigen Beitrag werde ich genau zeigen, wie E-Mails auf die Whitelist gesetzt werden, damit sie nicht an Spam gesendet werden.

Und ich werde Ihnen zeigen, wie es mit ALLEN wichtigen E-Mail-Apps geht.

Klicken Sie auf die unten verwendete Desktop- oder mobile E-Mail-App, um detaillierte Anweisungen zur Whitelist mit dieser App zu erhalten.

Profi-Tipp: Verknüpfen Sie Ihre E-Mail-Abonnenten mit dieser Seite in Ihrer Begrüßungs-E-Mail (oder auf Ihrer E-Mail-Anmeldeseite), damit sie Ihre E-Mails auf die Whitelist setzen können.

Mobile (Tablet / Telefon) E-Mail-Apps

  • Google Mail

  • Apple Mail

  • Yahoo

  • Outlook Mobile

Desktop (Mac / PC) E-Mail-Apps

  • Google Mail

  • Outlook 20XX

  • Outlook.com

  • AOL Mail

  • Comcast / Xfinity

  • AT & T Yahoo Mail

  • Mac OS X Mail App

E-MAIL-APPS FÜR MOBILE (TABLET / TELEFON)

Wenn Sie ein Smartphone oder Tablet verwenden, finden Sie hier eine Whitelist für eine E-Mail-Adresse in den gängigsten mobilen E-Mail-Apps.

GMAIL

In der Google Mail-App haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Melden Sie eine E-Mail als "kein Spam" (wenn es sich bei der E-Mail um Spam handelt).

  2. Verschieben Sie eine E-Mail vom Werbeeingang in den primären Posteingang.

Wenn eine E-Mail in Ihrem Spam-Ordner landet, öffnen Sie die E-Mail und klicken Sie auf Melden Sie keinen Spam

Sie können auch auf die drei Punkte in der oberen rechten Ecke tippen und auf klicken Als wichtig markieren um ihm Priorität in Ihrem Posteingang zu geben (siehe Video unten).

How To Whitelist An Email On Gmail FluShields

Öffnen Sie die E-Mail und, um eine E-Mail aus dem Werbeordner in Ihren primären Posteingang zu verschieben Tippen Sie auf die drei Punkte Tippen Sie dann in der oberen rechten Ecke auf Gehen Sie zu> Primär.

How To Whitelist An Email On Gmail FluShields

APPLE MAIL

Apple Mail hat nicht die Möglichkeit, eine Whitelist zu erstellen, wie dies bei einigen anderen E-Mail-Anbietern der Fall ist. Stattdessen können Sie nur etwas als "Nicht Junk" markieren und es wird an Ihren Posteingang gesendet. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie Ihre Mail-App und gehen Sie zu Postfächer Bildschirm.

  2. Wähle aus Junk Mappe.

  3. Suchen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, und wischen Sie nach links, um die Optionen anzuzeigen.

  4. Tippen Sie auf die Mehr Taste.

  5. Tippen Sie auf die Kennzeichen Taste.

  6. Tippen Sie auf die Als nicht Junk markieren Taste.

How To Whitelist An Email On Apple Mail FluShields

YAHOO

So fügen Sie Ihrem mobilen Yahoo! Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Kontakte zu mailen (und die Zustellung sicherzustellen):

  1. Tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü (drei gestapelte Zeilen).

  2. Zapfhahn die Einstellungen und scrollen Sie nach unten zu Filter.

  3. Wählen Sie das E-Mail-Konto aus, für das Sie einen Filter hinzufügen möchten.

  4. Tippen Sie auf die Symbol, um einen neuen Filter hinzuzufügen.

  5. Nennen Sie es wie Sie möchten (z. B. „Whitelist“) und dann entweder:

    • Fügen Sie die genaue E-Mail-Adresse hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, ODER;

    • Fügen Sie die @ domain.com hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten, um Lieferungen von jeder E-Mail in dieser Domain zu erhalten.

  6. Drücke den Symbol oben rechts, um den Filter zu speichern.

How To Whitelist An Email On Yahoo

AUSBLICK MOBIL

Auf Outlook Mobile können Sie Absender zu Ihrem Posteingang hinzufügen, um die Zustellung ihrer E-Mails sicherzustellen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten.

  2. Tippen Sie auf die drei Punkte oben rechts auf dem Bildschirm (nicht die Punkte in der E-Mail).

  3. Zapfhahn Zum fokussierten Posteingang wechseln.

  4. Tippen Sie im Popup-Feld auf die Schaltfläche Radius für "Verschieben Sie diese und alle zukünftigen Nachrichten" Tippen Sie dann auf IN DEN ORDNER VERSCHIEBEN.

How To Whitelist An Email On Outlook with Mobile

DESKTOP (MAC / PC) E-MAIL-APPS

GMAIL

Es gibt drei Möglichkeiten, E-Mails mit Google Mail auf die Whitelist zu setzen:

  1. Google Mail-Registerkarten

  2. Markieren einer E-Mail als "kein Spam"

  3. Filter erstellen

Wenn Sie Google Mail-Registerkarten (Werbung und soziale Netzwerke) verwenden, klicken Sie auf die E-Mail, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten, und ziehen Sie sie von der Registerkarte auf die Registerkarte "Primär".

How To Whitelist An Email On DESKTOP (MAC/PC) EMAIL APPS FluShields

Sobald Sie fertig sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung mit der Meldung "Diese Konversation wurde in die primäre Konversation verschoben. Tun Sie dies für alle zukünftigen Nachrichten von sender@theirdomain.com? " Klicken Ja.

Wenn sich die E-Mail bereits in Ihrem Spam-Ordner befindet, markieren Sie sie als "kein Spam". Öffnen Sie die E-Mail in Ihrem Spam-Ordner, den Sie auf die Whitelist setzen möchten, und klicken Sie dann auf Melden Sie keinen Spam.

Wenn sich eine E-Mail bereits in Ihrem primären Ordner befindet, Sie jedoch sicherstellen möchten, dass alle E-Mails dieses Absenders immer dort landen, können Sie einen Filter erstellen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Drücke den Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke und dann die Einstellungen aus dem Dropdown-Menü.

  2. Drücke den Registerkarte Filter dann Erstellen Sie einen neuen Filter.

  3. Geben Sie die Domain der E-Mail ein, die Sie in die Whitelist aufnehmen möchten Von Feld.

  4. Klicken Erstellen Sie mit dieser Suche einen Filter.

  5. In der Box mit dem Titel Wenn eine Nachricht eintrifft, die dieser Suche entspricht wählen Senden Sie es niemals an Spam.

  6. Drücke den Filter erstellen Taste.

How To Whitelist An Email On DESKTOP (MAC/PC) EMAIL APPS FluShields

 

AUSBLICK 20XX

So führen Sie eine E-Mail in einer beliebigen Version von Outlook nach 2000 auf die Whitelist:

  1. Klicken Sie auf das Blau Klicken Sie hier, um Bilder herunterzuladen Informationsfeld.

  2. Klicken Hinzufügen S.Ender zur Liste sicherer Absender. Sie können auch klicken Ergänzen Sie die D.omain @ domain.com zur Liste sicherer Absender um alle E-Mails, die von einer beliebigen E-Mail-Adresse in dieser Domain stammen, auf die Whitelist zu setzen.

 

OUTLOOK.COM

Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. In einer Warnmeldung sollte Folgendes angezeigt werden: "Teile dieser Meldung wurden zu Ihrer Sicherheit blockiert." Klicken Ich vertraue sender@domain.com. Inhalte immer anzeigen.

 

AOL MAIL

So senden Sie E-Mails auf AOL auf die Whitelist:

  1. Öffnen Sie die E-Mail, die Sie auf die Whitelist setzen möchten. 

  2. Klicken Sie auf den Namen und die Adresse des E-Mail-Kontakts und dann auf Kontakt hinzufügen

  3. Geben Sie ihren Vor- und Nachnamen ein (Firmenname funktioniert).

  4. Klicken Kontakt hinzufügen nochmal. Das ist es!

How To Whitelist An Email On AOL MAIL

COMCAST / XFINITY

Wenn Sie ein E-Mail-Konto von Xfinity (ehemals Comcast) haben, können Sie einen Kontakt wie folgt auf die Whitelist setzen:

  1. Melden Sie sich in Ihrem My XFINITY-Konto an.

  2. Klicken Sie oben rechts auf Mail-Symbol um in Ihren Posteingang zu gelangen.

  3. Drücke den Registerkarte Adressbuch.

  4. Klicken + Kontakt erstellen im oberen Menü (sieht aus wie eine Kopfsilhouette mit einem Pluszeichen).

  5. Fügen Sie die E-Mail-Adresse des Absenders hinzu.

  6. Klicken sparen um den Kontakt zu speichern und auf die Whitelist zu setzen.

How To Whitelist An Email On COMCAST/XFINITY FluShields

AT & T YAHOO MAIL

AT & T nutzt das Yahoo! Mail-App-Plattform, daher sind die Anweisungen für die Whitelist bei beiden gleich. So setzen Sie Kontakte mit diesen E-Mail-Anbietern auf die Whitelist:

  1. Drücke den Kontaktbuch im rechten Menü.

  2. Klicken Sie unten in der Seitenleiste auf + Neuen Kontakt hinzufügen.

  3. Geben Sie den Namen und die E-Mail-Informationen des Absenders ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten (Sie können einen Firmennamen verwenden).

  4. Klicken sparen.

How to Whitelist An Email With AT&T YAHOO MAIL FluShields

MAC OS X MAIL APP

So führen Sie eine Whitelist für alle E-Mails einer Domain in der Mail-App für Mac OS X oder macOS durch:

  1. Klicken Sie im oberen Menü auf Mail> Einstellungen.

  2. Drücke den Regeln Tab.

  3. Klicken Regel hinzufügen.

  4. Geben Sie einen Whitelist-Namen in das Feld ein Beschreibung Feld wie "Whitelist: sumo.com", um die neue Regel zu erstellen.

  5. Setzen Sie für Bedingungen den ersten Dropdown-Menüpunkt auf irgendein. Es sollte heißen: Wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist.

  6. Wählen Sie in den folgenden Dropdown-Menüs aus Von im ersten Feld und Endet mit im zweiten Feld.

  7. Im folgenden Textfeld Endet mitGeben Sie den Domainnamen ein, den Sie auf die Whitelist setzen möchten. Fügen Sie vor dem Domainnamen "@" ein, um den Filter spezifisch zu machen, z. B. um alle E-Mails aus der sumo.com-Domain auf die Whitelist zu setzen, jedoch keine E-Mails, die möglicherweise aus einer ihrer Subdomains stammen (z. B. @ subdomain.sumo.com). Geben Sie "@ sumo.com" in das Feld ein.

  8. Drücke den Pluszeichen neben der letzten Bedingung, um eine weitere Domain mit denselben Kriterien hinzuzufügen, wenn Sie weitere Domains auf die Whitelist setzen möchten.

  9. In dem Führen Sie die folgenden Aktionen aus Stellen Sie die drei Dropdown-Elemente auf Folgendes ein: Nachricht verschieben, an die Mailbox: Posteingang (oder einen beliebigen Zielordner).

  10. Klicken in Ordnung um die Regel zu speichern.

How To Whitelist An Email On MAC OS X MAIL APP

Related Posts

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden